Skip to main content
Water Splash Background
Lettrine AH

Injektionen mit Hyaluronsäure

Hyaluronsäure-Injektionen (Dermalfiller) sind heute ein grundlegender Bestandteil von Anti-Aging-Behandlungen. Hyaluronsäure ist als Wirkstoff von Hautpflegeprodukten weit verbreitet, weil sie von Natur aus im Körper produziert wird und bei topischer Anwendung natürlich aussehende Ergebnisse erzielt.66,91,66

  • Newsletter

Newsletter

Interessieren Sie diese Inhalten und möchten Sie die neuesten Informationen über Hyaluronsäure erhalten?

Ich bin damit einverstanden, exklusive Angebote und die neuesten Nachrichten von TEOXANE zu erhalten.

Finde einen Anwender in deiner Nähe

Bitte füllen Sie das Formular aus, um eine E-Mail mit allen notwendigen Informationen zu erhalten, wie Sie einen Arzt in Ihrer Nähe finden.

Pflichtfelder*

Ich bin damit einverstanden, exklusive Angebote und die neuesten Nachrichten von TEOXANE zu erhalten.

Diese weichen, kristallklaren Gele können unter oder in die Haut injiziert werden, um den Hyaluron-Gehalt zu erhöhen und dadurch:3,4

  • die Haut zu stärken und verlorenes Volumen wiederherzustellen.
  • die Erscheinung unerwünschter Linien und Falten zu reduzieren.
  • der Haut ein natürliches, weicheres Aussehen zu verleihen.

Was sind die Unterschiede zwischen Hyaluronsäure und Hyaluronat?

Vielleicht haben Sie neben Hyaluronsäure auch schon einmal Natriumhyaluronat als Inhaltsstoff eines Hautpflegeprodukts gesehen. Natriumhyaluronat ist ganz einfach ein Salz, das aus der Hyaluronsäure abgeleitet wird.5,93 Die beiden Bezeichnungen werden synonym verwendet, aber Natriumhyaluronat ist von wesentlich kleinerer Größe als Hyaluronsäure.91

Was ist vor einer Injektion mit Hyaluronsäure zu beachten?61,94,92

  • Vermeiden Sie die Einnahme von Aspirin, entzündungs- oder gerinnungshemmenden Mitteln.
  • Nehmen Sie eine Woche vor der Injektion keine Mittel mit Vitamin C und E mehr ein.
  • Am Vorabend der Injektion sollten Sie keinen Alkohol konsumieren und auf Sport verzichten.

Was ist nach einer Injektion mit Hyaluronsäure zu beachten?61,94,92

  • Meiden Sie starkes Sonnenlicht.
  • Verwenden Sie nach der Injektion für 12 Stunden kein Make-up.
  • Vermeiden Sie in den ersten 15 Tagen nach der Injektion lange Aufenthalte in der Sonne, Temperaturen unter 0°Grad, Sauna oder Dampfbad

Wie läuft eine Behandlung mit Hyaluronsäure ab? 93,92,30

Während des ersten Beratungsgesprächs wird Ihr Behandler zuerst mit Ihnen Ihre Wünsche und Erwartungen besprechen. Danach erfolgt eine detaillierte Untersuchung, um festzustellen, welche Bereiche unterspritzt werden können. Danach wird Ihr Behandler Ihnen einen Dermalfiller empfehlen, der für Sie und das jeweilige Areal am besten geeignet ist.

Wenn Sie sich zu einer Unterspritzung entschließen, wird Ihr Behandler nach dem Beratungsgespräch mit Ihnen ein Anamneseformular ausfüllen und Sie müssen eine Einverständniserklärung unterschreiben, bevor die Behandlung beginnen kann.

Bei der Injektion werden mithilfe sehr feiner Nadeln kleine Mengen Hyaluronsäure in die Haut injiziert. Die Behandlung dauert nicht lange, normalerweise zwischen 15 und 30 Minuten, je nachdem, welche Bereiche behandelt werden. Für eine nahezu schmerzfreie Unterspritzung enthalten manche Filler auch ein leichtes Schmerzmittel.26,92,75

Nach der Injektion werden i.d.R. die behandelten Areale massiert, um mögliche Unebenheiten zu glätten. Zur Linderung eventueller Schwellungen und möglicher Schmerzen können Kühlkompressen benutzt werden, üblicherweise verschwinden derartige Symptome aber innerhalb von ein bis zwei Tagen.26,92,75

Moderne Filler sind so zusammengesetzt, dass sie sich unserer Mimik anpassen und die Ergebnisse sofort zu sehen sind.28Oft wird auch eine arnikahaltige Creme auf den Injektionsbereich aufgetragen, um Entzündungen und Rötungen zu verringern sowie das Spannungsgefühl der Haut zu lindern.31Außerdem ist es die ersten Tage nach der Behandlung empfehlenswert, einen Sonnenschutz zu verwenden.31,95 Besprechen Sie gemeinsam mit Ihrem Arzt, ob und wann eine Folgebehandlung angebracht sein könnte, um bestmögliche, lange anhaltende Ergebnisse zu erzielen.

Es birgt viele Risiken, sich von jemand anderem als einem Arzt oder Heilpraktiker (z. B. einer Kosmetikerin) behandeln zu lassen.

Diese Personen verfügen nicht über die gleiche Ausbildung, kennen sich nicht so gut mit den tiefer liegenden Muskeln, Gefäßen und der Struktur der Haut aus und – aber besonders wichtig! – können im Falle von Komplikationen keine (Gegen-)Behandlung durchführen oder Ihnen ein Medikament verschreiben.30,96

Ästhetische Vorteile

Hyaluronsäure versorgt unsere Haut kontinuierlich mit Feuchtigkeit, indem sie bis zum 1.000-Fachen ihres eigenen Gewichts an Wasser bindet. Sie ist die einzige biologische Substanz, die diese Menge an Wasser aufnehmen kann. Ein entscheidendes Kennzeichen jugendlicher Haut ist ihr Feuchtigkeitsgehalt, der sie glatt, straff und gesund aussehen lässt.

RE[COVER] Complexion SPF50

High Coverage Corrective Foundation, High Sun Protec

Teoxane RE[COVER] COMPLEXION SPF50