Skip to main content
Water Splash Background
Lettrine AH

Kosmetiklösungen auf Hyaluronsäurebasis

Für die Hautalterung sind innere und äußere Ursachen gemeinsam verantwortlich.

  • Newsletter

Newsletter

Interessieren Sie diese Inhalten und möchten Sie die neuesten Informationen über Hyaluronsäure erhalten?

Ich bin damit einverstanden, exklusive Angebote und die neuesten Nachrichten von TEOXANE zu erhalten.

Finde einen Anwender in deiner Nähe

Bitte füllen Sie das Formular aus, um eine E-Mail mit allen notwendigen Informationen zu erhalten, wie Sie einen Arzt in Ihrer Nähe finden.

Pflichtfelder*

Ich bin damit einverstanden, exklusive Angebote und die neuesten Nachrichten von TEOXANE zu erhalten.

Wie sich unsere Haut im Alter verändert?

Die innere (physiologische) Hautalterung wird durch die Gene verursacht, die wir von unseren Eltern mitbekommen haben. Sie wird von hormonellen Veränderungen wie beispielsweise der Menopause beeinflusst, die mit dem Alter eintritt. Die äußere Hautalterung wird hauptsächlich durch die heutige Lebensweise verursacht, z. B. durch das Rauchen und exzessives Sonnenbaden. 26,50,51
Während sich unsere Haut von der frischen, feuchten Beschaffenheit wie bei einem Neugeborenen hin zum faltigen Aussehen eines alten Menschen verändert, durchläuft sie mehrere strukturelle Wandlungen, die in Abbildung 1 zu sehen sind.

Abbildung 1: Was passiert mit unserer Haut während des Alterns?17,28,51,61,107

ageing

Die strukturellen Veränderungen, die mit dem Alter auftreten werden äußerlich erkennbar. Insbesondere feine Linien und Fältchen, die die ersten Anzeichen der Alterung sichtbar machen.26,50,54,58

  • Trockenheit
  • Pigmentflecken
  • Dunkle Augenringe
  • Absackende Kieferpartie                    
  • Glanzlosigkeit
  • Raue Oberflächenstruktur
  • Sichtbare Poren             
  • Doppelkinn               
  • Fältchen und Falten
  • Krähenfüße
  • Eingefallenes Gesicht
  • Falten am Hals                             
  • Verlust von Feuchtigkeit und Elastizität
  • Stirnfalten
  • Schlaffe Haut im Wangenbereich
  • Zunehmende Hyperpigemtierung

Während wir älter werden, machen wir uns zunehmend mehr Gedanken um das Aussehen unseres Gesichts. Eine Umfrage unter Frauen von 25 bis 70 fand heraus, dass sich jüngere Frauen in erster Linie über Anzeichen von Müdigkeit und dunkle Augenringe Sorgen machen. Auch trockene und dehydrierte Haut beginnt bei dieser Gruppe ein Thema zu werden. Ab 35 Jahren äußern Frauen Unzufriedenheit über feine Linien, Falten und den Verlust an Straffheit, während das Erschlaffen des Halses erst ab 45 Jahren zu einem Problem wird.

Interessanterweise betrachten fast 70 % der Frauen die Anwendung von feuchtigkeitsspendenden Produkten für Gesicht und Körper als wichtige Maßnahme, um sich eine attraktive Haut zu bewahren.108

Und in der Tat ist die Feuchtigkeitsversorgung der Haut der Schlüssel um Falten zu vermindern und trägt zur Förderung eines gesunden Teints bei.

Fast 50 % des gesamten Hyaluronsäureanteils im Körper sind in unserer Haut zu finden. Sie wirkt dort wie ein Schwamm, der das Wasser speichert und die Haut weich, straff und jugendlich hält.12,54

RHA® Serum

Hautregenerierendes Hyaluronserum

Perfect Skin Refiner

Advanced Filler Dry skin

Anti-Aging-Creme für trockene bis sehr trockene Haut

Advanced Filler Dry skin

RHA® X VCIP Serum

hochkonzentriertes Vitamin C Serum

RHA® X VCIP Serum